Tamara Minder

Family-Skitag auf dem Stoos vom 04. März 2018

IMG-20180304-WA0007<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde-ammerswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>68</div><div class='bid' style='display:none;'>447</div><div class='usr' style='display:none;'>8</div>

Stahlblauer Himmel mit viel Sonnenschein und Schnee...
Mit rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der Ref. Kirchgemeinde Wohlen und Ammerswil, fuhr der Reisebus Riechsteiner & Weber aus Muri nach Schwyz. Alle waren auf die neue Standseilbahn, die steilste der Welt, gespannt. Sie sieht aus wie ein grosser Tatzelwurm und ist sehr imposant.

Oben auf dem Stoos erwartete uns ein stahlblauer Himmel mit viel Sonnenschein und Schnee. Die einen fuhren Ski, die anderen waren mit dem Schlitten unterwegs. Auf dem Stoos kam niemand zu kurz. Eine Familie fuhr vom Fronalpstock mit den Schlitten ins Mitteldorf. Ein Riesenspass für die ganze Familie. Die Fussgänger liefen auf dem Winterwanderweg durch die verschneite Landschaft. Um 12.00 Uhr trafen sich alle im Restaurant um sich zu stärken.

Bevor die Schar sich wieder auf den Heimweg machte, trafen sich die einen noch einmal im Restaurant um auf den Geburtstag einer Teilnehmerin anzustossen. Es wurde viel gelacht und geplaudert. Bis am Abend zeigte sich die Sonne auch im Unterland. Begleitet von der Sonne nahm dieser schöne Family-Skitag ein Ende.

Gesund und munter traf die Gesellschaft wieder in Wohlen und Dottikon ein.

Susanne Vögeli, Sozialdiakonin
Bereitgestellt: 13.03.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch