Tamara Minder

Konfirmanden-Wochenende vom 07./08. Dezember 2019 in Basel

Konfirmanden-Wochenende<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde-ammerswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>16</div><div class='bid' style='display:none;'>556</div><div class='usr' style='display:none;'>8</div>

Ein Wochenende mit einer tollen, intressierten und engagierten Truppe.
Das Hostel hatten wir noch gut gefunden, war auch nicht schwer, einfach geradeaus, hinter dem Bahnhof. Schwieriger wurde es dann mit der „Mission 21“.

Nur Dank der App eines der angehenden Konfirmanden, der einen guten Draht zum Himmel, sprich Satelliten hatte, haben wir diese dann „just in time“ gefunden. Das Seminar war bewegend, spannend, teilweise auch belustigend, letztlich aber nachdenklich stimmend und hat allen aufgezeigt, wie gut es uns hier doch geht. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Missionswerk wieder zu Fuss Richtung Altstadt zur Stadtführung, diesmal sofort gefunden... Die Jugend wollte sich danach noch durch den Weihnachtsmarkt schlängeln, während die Alten zum „Entschleunigen“ sich doch lieber ins Café begaben, damit die Seele Zeit hatte, nachzukommen… Nach dem Abendessen, weil man ja wieder bei Kräften war, mehr oder weniger, ab zum Bowlen...und dann endlich, endlich die Füsse hochlegen.

Sonntagmorgens zum Gottesdienst ins Basler Münster, beeindruckend, düster, zugig, manchmal unvermittelt aufgehellt durch Sonnenstrahlen... Waren auch nötig und erwärmend, sprach doch der Pastor zum 2. Advent von der Apokalypse und dies eindrücklichst untermalt durch das Orgelspiel. Frisch gestärkt durch den Kirchenkaffee im Nebengebäude konnte der Weihnachtsmarkt erneut unter die Füsse genommen werden, bis es zum Abschluss noch eine reguläre Führung durch das Münster gab.

Als Résumé bleibt nur zu sagen, es war eine tolle, interessierte und engagierte Truppe von Jugendlichen, die man sich besser nicht wünschen kann.

Christiane Schuster
(Ressortverantwortliche Pädagogisches Handeln)

Im Gottesdienst vom 23. Februar 2020 werden sich die diesjährigen Konfirmanden vorstellen.
Bereitgestellt: 21.01.2020     Besuche: 86 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch