Tamara Minder

Abschied von der Kirchgemeinde Ammerswil

Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Nachdem ich im Juni 2021 schon kurzfristig als Vertretung für Pfarrer Michael Lo Sardo eingesprungen war, durfte ich diese Stellevertretung von Oktober 2021 bis April 2022 mit einem 25%-Stellenpensum weiterführen. Ich möchte mich bei der Kirchenpflege und bei Ihnen allen ganz herzlich für das Vertrauen und die Wertschätzung bedanken, die ich während dieser sieben Monate gespürt habe.

Aus privaten Gründen aber auch, weil – Gott sei Dank – Ihr Pfarrer wieder anfangen konnte zu arbeiten, geht diese Zeit jetzt zu Ende. Ich hatte viel Freude an dieser Arbeit, besonders an der Begleitung der Konfirmandengruppe, und bei der Gestaltung der Konfirmationen.

Ich wünsche allen in der Kirchgemeinde Ammerswil alles Gute für die Zukunft und bin, da ich in Hendschiken wohne, ja auch nicht aus der Welt – also auf ein kommendes Wiedersehen!

Pfarrerin Elisabeth Weymann
Bereitgestellt: 19.04.2022     Besuche: 55 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch